Dieser Website verwendet Cookies. Durch die Benutzung dieser Website, billigen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos.

Online Sportwetten

Willkommen bei unseren Online-Sportwetten! Du kannst schnell und ganz einfach loslegen, indem du dich anmeldest und Wetten sowohl vor Beginn des jeweiligen Spiels als auch Live-Wetten platzierst. Du kannst bei uns über deinen Computer, dein Tablet oder dein Smartphone spielen. Außerdem bieten wir dir die höchsten Quoten für die wichtigsten Wettbewerbe wie Premier League, La Liga, Serie A, Champions League, NHL und NBA.

Wettschein
0

Online Wetten

Das Online Wetten Platzieren ist in der digitalen Welt von heute die einfachste und beste Art zu spielen. Bei Bethard spielst du immer sicher, egal wo du dich gerade befindest.

Mit Online Wetten bei Bethard hast du Zugang zu Tausenden von Spielen in unzähligen Sportarten. Platziere Live-Wetten oder wette vor dem Spiel auf beliebte Wettbewerbe wie die Premier League, La Liga, Serie A und die Champions League.

Vorteile von Online Wetten

Online Wetten platzieren hat viele Vorteile. Früher musstest du dich ins Auto setzen, zum nächsten Wettbüro fahren und deine Wetten persönlich abgeben – meist zu miserablen Quoten! Heute nimmst du einfach dein Smartphone in die Hand und öffnest die Online-Sportwetten von Bethard. Hier findest du Tausende von Spielen mit hohen Wettquoten und wenn du den Beginn des Spiels verpasst, kannst du stattdessen immer noch unsere Live-Wetten nutzen. Bei uns ist es einfach und sicher, online zu wetten, denn wir verwenden die schnellsten, sichersten und besten Zahlungsmethoden der Branche. Und natürlich macht es auch ungleich mehr Spaß, mit höheren Wettquoten zu gewinnen.

Mobiles Wetten

Du musst dir niemals Sorgen machen, dass du ein Spiel verpasst, denn wir schicken dir die Wettquoten direkt auf dein Telefon. Bethard Sportwetten funktionieren sowohl mit dem iPhone als auch auf Androidgeräten. Und falls du lieber in unserer App spielen möchtest, kannst du sie dir einfach herunterladen. Auch wenn du direkt im Stadion vor Ort bist, eignen sich mobile Sportwetten perfekt dafür, etwas Extra-Spannung ins Spiel zu bringen.

Sportwetten Bonus

Wir begrüßen unsere neuen Kunden mit einem Wettbonus auf ihre erste Einzahlung. Bei Bethard verwirren wir unsere Kunden nicht mit versteckten Bedingungen, sondern weisen explizit auf Bedingungen hin, über die du weiter unten auf unserer Seite mehr erfahren kannst. Spieler können nur einen Bonus pro Konto erhalten, und zwar für ihre erste Einzahlung. Wir wissen, dass das Thema Boni in vielen Internetforen heiß diskutiert wird. Wir sind deshalb der Meinung, dass es sehr wichtig ist, Spieler über Boni aufzuklären.

Allgemeine Informationen über Willkommensboni bei Sportwetten

Wie der Name schon sagt, geht es bei einem Willkommensbonus darum, neue Kunden auf unserer Webseite willkommen zu heißen. Willkommensboni sind oft so gestaltet, dass neue Kunden diese in Kombination mit ihrer ersten Einzahlung erhalten.

Willkommensboni sind deshalb so beliebt, weil sie allen zugutekommen. Sie helfen uns, neue Kunden zu gewinnen, und sie helfen dir, mit deinen Wetten einen tollen Start hinzulegen. Macht Sinn, oder? Aus diesem Grund sind Bethard und viele andere Wettanbieter bereit, großzügige Willkommensboni zu gewähren.

Wie funktionieren Umsatzbedingungen?

Eine häufig gestellte Frage, ist, wie die Umsatzbedingungen (auch Wettanforderungen genannt) funktionieren. Welche Umsatzbedingungen hat ein Bonus und wie funktionieren sie eigentlich aus Sicht des Spielers? Wir möchten hier wie immer vollkommen transparent sein und erklären dir daher im Detail, was es mit den Umsatzbedingungen auf sich hat.

Grundsätzlich sollen die Umsatzbedingungen sicherstellen, dass Spieler nicht einfach ein Konto eröffnen, unseren großzügigen Sportbonus nutzen und sich das Geld dann direkt wieder auszahlen. Du stimmst uns sicherlich zu, dass bei jedem finanziellen Anreiz im Leben ein gewisses Gleichgewicht herrschen muss, oder?

Mit anderen Worten: Du als Spieler musst eine Gegenleistung erbringen, bevor du dein Bonusgeld auszahlen kannst. Die Umsatzbedingungen bestehen in der Regel aus zwei Komponenten: zum einen ein Zeitlimit und zum anderen der Gesamteinsatz, den du für einen Bonus erbringen musst.

Das zeitliche Limit liegt in der Regel zwischen 30 und 90 Tagen. Der Grund für die zeitliche Begrenzung ist, dass es sehr einfach wäre, einen Bonus missbräuchlich zu verwenden, wenn du zum Erfüllen der Wettanforderungen einen sehr langen Zeitraum zur Verfügung hättest. Am wichtigsten ist es dabei aber, darauf zu achten, wie oft du den Bonus in dieser Zeit umsetzen musst. Normalerweise gibt es ein Umsatzziel, dass dem Sechs- bis Zehnfachen des Bonusbetrages entspricht.

Manchmal gibt es auch Mindestquoten, die beim Erfüllen des Umsatzziels nicht unterschritten werden dürfen. Mit anderen Worten: Du kannst nicht einfach auf sehr niedrige Quoten wetten, sondern musst ein bestimmtes Quotenniveau erreichen, um die Umsatzanforderung zu erfüllen. Dies dient auch dazu, die missbräuchliche Verwendung von Boni zu minimieren.

Natürlich gibt es auch einen Mindesteinzahlungsbetrag. Dabei handelt es sich um den Betrag, den du mindestens einzahlen musst, um den entsprechenden Bonus zu erhalten. Und denk daran: Pro Spielerkonto und Spieler ist nur ein (1) Bonus erlaubt. Weitere Informationen zu den Umsatzbedingungen findest du auf unserer Aktionsseite. Bitte lies dir unsere Bonusbedingungen sorgfältig durch, um deinen Bonus erfolgreich zu erhalten.

Risikofreie Wette

Sogenannte „risikofreie Wetten" oder "Freiwetten" geben dir die Möglichkeit, online eine Wette zu platzieren, ohne dein eigenes Geld einzusetzen. Du platzierst also eine Wette, drückst die Daumen, dass das Spiel so läuft, wie du dir das vorgestellt hast und staubst am Ende hoffentlich einen hübschen Gewinn ab. Wenn du jedoch kein Glück hast und das Spiel nicht nach deinen Vorstellungen ausgeht, bekommst du deinen Einsatz direkt auf dein Spielerkonto zurückgebucht.

Quoten-Boost

Unsere Wettquoten sind zwar variabel, aber als Spieler wettest du immer mit den Quoten, die dir bei Abgabe deiner Wette angezeigt wurden. Das ist nicht bei allen Buchmachern der Fall. Das Besondere an Bethard ist, dass wir von Zeit zu Zeit bestimmte Quoten für verschiedene Spiele anpassen, sodass die Wettquoten tatsächlich steigen. Das wird als „Quoten-Boost" bezeichnet und sollte nicht als Bonus, sondern vielmehr als verbesserte Quote betrachtet werden.

Wir bieten hohe Quoten und Quoten-Boosts für die großen Fußballligen an. Wenn du unterwegs bist, kannst du so mit den besten Quoten auf dem jeweiligen Markt wie etwa der Premier League, La Liga, Serie A und den großen europäischen Club-Wettbewerben Champions League und Europa League wetten.

Cash-Out

Mit diesem Feature kannst du deine Wette vorzeitig auszahlen lassen. Mit anderen Worten: Du kannst deine Wette vor der eigentlichen Auswertung schließen. Angenommen es ist noch ein Viertel der Spielzeit übrig und deine Mannschaft wird langsam müde – Das wäre ein passender Zeitpunkt, um die Cash-Out-Funktion zu nutzen.

Unser Gewinner-Leitfaden für Sportwetten

Es gibt drei einfache Grundprinzipien, um bei Sportwetten erfolgreich zu sein: Selbstdisziplin, fundierte Analyse und stets die Objektivität bewahren. Den Sport zu verstehen, ist natürlich ebenfalls wichtig. Aber noch wichtiger ist es, mit ein wenig mathematischem Verstand Chancen zu erkennen.

Wahrscheinlichkeiten vorhersagen

Viele Spieler meinen, dass es bei Sportwetten darum geht, den Ausgang eines Spiels vorherzusagen, was jedoch unmöglich ist. In Wahrheit geht es darum, die Wahrscheinlichkeit verschiedener Ergebnisse vorauszusagen. Diese Erkenntnis kann dir dabei helfen, bei Sportwetten zu gewinnen.

Zur Verdeutlichung ein Beispiel: Ein Spieler überlegt, wer gewinnen wird, wenn FC Barcelona in der Champions League auf Manchester United trifft. Er kommt zu dem Schluss, dass Barça gewinnen wird. Also wettet er auf Barcelona, egal wie hoch die Wettquote für dieses Ereignis ist. Das ist jedoch ein Kardinalfehler! Ein sachkundiger Spieler beginnt nämlich mit der Frage: Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass Barcelona gewinnt – 50 %, 60 %, 70 % oder mehr? Wenn er sich dann für einen Prozentsatz entschieden hat, rechnet er ihn in Quoten um und erhält dann hoffentlich einen Mehrwert. Und erst dann platziert eine entsprechende Wette. Andernfalls würde sich ein cleverer Spieler nicht die Mühe machen!

Verwende bei deinen Analysen immer Statistiken

Greife bei deinen Analysen immer auf Statistiken zurück. Durch Statistiken und belastbare Daten vermeidest du, dass du dich nur auf dein Bauchgefühl verlässt und somit nützliche Informationen außer Acht lässt. Im Internet findest du Statistiken und andere wichtige Informationen. Wir empfehlen dir, solcherlei wertvolle Daten ausfindig zu machen und dann zu studieren. Auf diese Weise wirst du besser in der Lage sein, die Wahrscheinlichkeit eines bestimmten Ergebnisses vorherzusagen. Es mag sich mühsam anhören, macht aber so viel mehr Spaß – versprochen!

Der Unterschied zwischen Pre-Match- und Live-Wetten

Pre-Match-Wetten

Bei Pre-Match-Wetten geht es darum, den Ausgang eines Spiels vor dessen Beginn vorherzusagen. Wir empfehlen Spielern stets, sich über Statistiken und Ergebnisse früherer Spiele zu informieren und alle aktuellen Informationen, wie z. B. Verletzungen von Spielern und taktische Änderungen der Teams zu analysieren. Im Internet und Magazinen gibt es immer eine Fülle von Informationen und interessanten Einblicken, die dir dabei helfen, eine möglichst fundierte Vorhersage zu treffen.

Live-Quoten / Live-Wetten

Mit Abstand am beliebtesten sind heutzutage Live-Wetten, bei denen du während des Spiels live wetten kannst. Für alle bei uns verfügbaren Sportarten und Ligen haben wir Live-Wetten im Programm. Diese Art zu wetten ist besonders spannend, weil es hier mehr um deine eigene Einschätzung als um Expertentipps geht.

Den Unterschied zwischen Live-Wetten und Pre-Match-Wetten verstehen

Sich mit Pre-Match-Wetten auszukennen, heißt noch lange nicht, auch etwas von Live-Wetten zu verstehen. Bei Pre-Match-Wetten ist es wichtig, das Spiel im Voraus zu analysieren, während bei Live-Wetten kurzfristige Entscheidungen und schnelles Denken gefragt sind. Hier musst du vorhersagen können, wie verschiedene Mannschaften auf unterschiedliche Situationen reagieren. Wie reagiert der Trainer auf einen Rückstand von 0:1 oder 0:2? Manche Trainer sind impulsiv und versuchen um jeden Preis den Ausgleich zu erzielen, während andere einen besonneneren und methodischeren Ansatz verfolgen. Solche Aspekte sind von großer Bedeutung, wenn es um die Vorhersage geht, ob ein Spiel torreich wird oder eher nicht.

Verantwortungsvoll spielen

Wetten sollte immer Spaß machen, erfordert aber eine gewisse Selbstdisziplin. Bethard verfügt dazu über eine Reihe von Werkzeugen zur Selbstkontrolle. Wir empfehlen jedem Spieler – und damit auch dir – diese Optionen zu nutzen. Wenn du Anzeichen dafür erkennst, dass dein Wettverhalten außer Kontrolle gerät, wende dich bitte umgehend an unsere Mitarbeiter. Dann können wir geeignete Maßnahmen ergreifen, um dir zu helfen.

Im Folgenden findest du einige allgemeine Tipps:
• Spiele niemals mit Geld, das du nicht hast. Leihe dir niemals Geld, um zu spielen!
• Lege ein Einsatzlimit für dein Spielerkonto fest.
• Setze dir eine zeitliche Obergrenze, wie lange du spielst.
• Sei ehrlich zu dir selbst und offen gegenüber anderen, wenn es um dein Glücksspiel geht.

Weitere Informationen über einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Spielen findest du hier.

Dein Wett-Leitfaden

1x2-Wette (Endstand)

Bei 1x2-Wetten (auch Dreiweg-Wetten) sagst du voraus, welche Mannschaft deiner Meinung nach gewinnt. „1" bedeutet, dass die Heimmannschaft das Spiel gewinnt. „2" bedeutet Sieg der Auswärtsmannschaft. Und wenn du glaubst, dass das Spiel in einem Unentschieden endet, dann wettest du auf „x". Beachte bitte, dass es bei 1x2-Wetten stets um den Spielstand nach der regulären Spielzeit geht.

Torwette

Wer eine Ahnung davon hat, wie viele Tore in einem Spiel insgesamt fallen, für den ist dieser Markt geeignet. Hier geht es also darum, die Gesamtzahl der Tore, die während eines Spiels fallen werden, vorauszusagen. Und das unabhängig davon, welche Mannschaft die Tore erzielt. Diese Wette ist nicht zu verwechseln mit der Über-/Unter-Wette, bei der du darauf wettest, ob die Anzahl der erzielten Tore größer oder kleiner als eine bestimmte Zahl ist.

Beide Teams treffen (BTTS-Wette – both teams to score)

Hier entscheidest du, ob beide Mannschaften mindestens ein Tor erzielen oder nicht.

Draw-No-Bet-Wette (Bei Unentschieden keine Wette)

Du bekommst deinen Einsatz zurück, wenn das Spiel unentschieden endet. Bei dieser Wette tippst du also darauf, welche Mannschaft gewinnt. Wenn das Spiel remis endet, hast du weder gewonnen noch verloren. In der Praxis bedeutet das, dass du im Vergleich zu einer normalen 1x2-Wette eine etwas niedrigere Quote erhältst. Allerdings bist du auch für den Fall eines Unentschiedens gewappnet.

Doppelte Chance

Erinnerst du dich? „1" steht für die Heimmannschaft, „X" für Unentschieden und „2" für die Auswärtsmannschaft. Mit der doppelten Chance hast du nun die Möglichkeit, auf zwei der drei möglichen Ergebnisse zu wetten, anstatt nur auf eines – jedoch zu niedrigeren Quoten. Du kannst 1X, X2 oder 12 spielen. Wenn du zum Beispiel auf 1X setzt, glaubst du, dass entweder die Heimmannschaft gewinnt oder das Spiel unentschieden endet.

Tore gesamt pro Mannschaft

Sage die korrekte Anzahl von Toren für eine bestimmte Mannschaft voraus.

Tore erste Halbzeit

Wie der Name schon sagt, musst du bei dieser Wette genau vorhersagen, wie viele Tore in der ersten Halbzeit fallen. Diese Wette ähnelt der Wette auf die Gesamtzahl der Tore, konzentriert sich allerdings auf die erste Hälfte des Spiels. Es gibt auch entsprechende Wetten für die zweite Halbzeit.

Über/Unter-Wetten auf Ecken

Bei Über- oder Unter-Wetten geht es darum, auf eine feste Anzahl von Toren, Ecken oder Karten zu setzen. Bei der Über-/Unter-Wette auf Ecken soll vorausgesagt werden, wie viele Eckstöße es während des Spiels geben wird. Wenn der zuvor festgelegte Wert etwa „Fünf (5) Ecken" beträgt, musst du vorhersagen, ob es während des Spiels mehr (Über) oder weniger (Unter) als fünf (5) Ecken geben wird.

Ergebniswette

Wenn du auf der Suche nach höheren Quoten bist, sind Ergebniswetten genau das Richtige für dich. Hier sollst du das exakte Endergebnis des Spiels erraten.

Torschütze

Wette auf den oder die Torschützen im Spiel.

Halbzeit/Endstand

Bei dieser interessanten Wette wird darauf getippt, wie die erste Halbzeit endet und wie das Spiel nach der regulären Spielzeit ausgeht. Zum Beispiel bedeutet „1/2", dass die Heimmannschaft zur Pause führt, das Spiel aber in der zweiten Halbzeit verliert.

3-Wege-Wette 1. Halbzeit (1x2 1. Halbzeit)

Diese Wette funktioniert im Grunde wie die reguläre 1x2-Wette, allerdings wird hier nur auf den Ausgang der ersten Halbzeit gewettet.

Erstes Tor

Wette darauf, welche Mannschaft das erste Tor erzielt. Im Bereich der Live-Wetten ist diese Wette besonders beliebt, da du das Spiels verfolgen kannst und somit siehst, welche Mannschaft den besseren Start erwischt.

3-Weg(e)-Handicap

Bei 3-Weg(e)-Wetten gibt es drei verschiedene Optionen, auf die man mit einem vorher festgelegten Handicap setzen kann. Entweder wettest du auf die Heimmannschaft (Sieg über das Handicap), oder du setzt genau auf das Handicap (Unentschieden, denn die Differenz entspricht dem Handicap) oder du setzt auf die Auswärtsmannschaft (das Handicap kann dir hier von Vorteil sein). Das gleiche Prinzip gilt, wenn du mit Handicap auf die Anzahl der Karten, Ecken oder Tore in einem Spiel wettest.

Asiatisches Handicap

Im Folgenden zeigen wir dir, wie das Asiatische Handicap in bestimmten Fällen funktioniert (vorausgesetzt wird hier stets eine Wette auf das favorisierte Team):

-1.5 = Die Mannschaft muss mit zwei Toren gewinnen
-1.25 = Halber Einsatz zurück bei Sieg mit einem Tor Differenz, voller Einsatz bei zwei Toren Differenz
-1 = Einsatz zurück bei Sieg mit einem Tor Differenz, bei zwei Toren Differenz voller Gewinn
-0.75 = Bei Sieg mit einem Tor Unterschied gibt es den halben Einsatz zurück -0.5 = Voller Gewinn bei Sieg
+1.5 = Das Team darf maximal mit einem Tor Differenz verlieren
+1.25 = Halber Einsatz und halber Gewinn bei Niederlage mit einem Tor Differenz, bei einer Niederlage mit mehr als zwei Toren gilt die Wette als verloren
+1 = Einsatz zurück im Falle einer Niederlage mit einem Tor Differenz, voller Gewinn nur bei Unentschieden oder besser
+0.75 = Halber Einsatz bei Niederlage mit einem Tor Differenz zurück, den vollen Gewinn gibt es nur bei Unentschieden oder besser
+0.5 = Voller Gewinn bei Unentschieden oder besser

Asiatisches Handicap Über-/Unter Tore

Im Folgenden siehst du, wie das Asiatische Handicap in weiteren Spezialfällen funktioniert:

Über 2 Tore = Einsatz zurück bei exakt zwei Toren, voller Gewinn bei mindestens drei im Spiel erzielten Toren
Über 2.25 Tore = Halber Einsatz bei genau zwei Toren, voller Gewinn bei mindestens drei erzielten Toren
Über 2.5 Tore = Voller Gewinn bei mindestens drei im Spiel erzielten Toren
Über 2.75 Tore = Halber Gewinn bei mindestens drei erzielten Toren, halbe Einsatz zurück bei genau drei Toren, voller Gewinn bei mindestens vier Toren

Siegerwette & Beide Teams treffen (BTTS)

Hierbei handelt es sich um eine Kombination aus Siegerwette (2-Weg oder 3-Weg) und der Beide-Teams-treffen-Wette.

Winning-Margin-Wette (Wette auf die Tordifferenz beim Sieg)

Wer glaubt, die Tordifferenz zwischen der siegreichen Mannschaft und dem Verliererteam zu kennen, ist hier gut aufgehoben. Zunächst musst du festlegen, welche Mannschaft deiner Meinung nach das Spiel gewinnen wird. Um die Wettquote zu erhöhen, kannst du dann noch auf den genauen Endstand des Spiels wetten.